Herausforderung “Nachbarschaft”

Was tun, wenn die Nachbarin oder der Nachbar stört, zu laut ist oder den Gang verunreinigt hat? Probleme mit Nutzung der Allgemeinflächen oder Mülltrennung in der Nachbarschaft? Oder gute Ideen für Gemeinschaftsaktionen in der Nachbarschaft?

Gerade durch die Nähe in einem Mehrparteienhaus können sich Konflikte in einer Nachbarschaft rasch ausbreiten und die Wohn- und Lebensqualität mindern. Wir bieten Ihnen dahingehend Unterstützung an, um diese Themen vorbeugend, oder wenn sie bereits eskaliert sind, eigenverantwortlich anzupacken.

Nachbarschaftssprechstunden vor Ort

Das Servicebüro zusammen>wohnen< bietet vor Ort eine anonyme, neutrale und kostenlose Beratung rund um Themen in der Nachbarschaft an.

Sprechtagstermine:

09.11.2022 von 14 Uhr bis 16 Uhr im Rathaus der Stadtgemeinde Bruck/Mur

14.12.2022 von 10 Uhr bis 12 Uhr im Rathaus der Stadtgemeinde Bruck/Mur

Es gelten die allgemeinen Covid-19 Bestimmungen.

Ihr Vorteil: In einem gemeinsamen Gespräch finden wir Lösungen und Herangehensweisen zum Thema in Ihrer Nachbarschaft und Sie entscheiden über weitere Schritte.

Anmeldungen sind gerne möglich unter: carmen.roessl@bruckmur.at oder 03862/890/3120

Das Servicebüro zusammen>wohnen< ist eine Einrichtung des Landes Steiermark und des Verbandes der gemeinnützigen Bauvereinigungen in der Steiermark.