FaceBookYoutube
ZurückvCal/iCal
Datum:
17.08.2018
Zeit:
12:00

Rund 150 englische Dampfhämmer besuchen am Freitag, 17. August 2018 Bruck an der Mur.
Nach Italien und Belgien treffen sich heuer etwa 300 begeisterte Fans der NortonMotorräder aus 15 Nationen (England, Schottland, Norwegen, Schweden, Spanien, u.a.) am Red Bull Ring. Organisiert wird dieses Treffen, welches zeitgleich mit dem "15. Rupert-Hollaus- Gedächtnis-Rennen" stattfindet, vom Norton Owners Club Austria (www.nocaustria.at). Die internationalen Teilnehmer kommen dabei auf eigener Achse mit ihren Motorrädern und nehmen teilweise Anfahrten von über 1500 km in Kauf.

Am Freitag, 17. August unternehmen die Teilnehmer des Norton Motorrad Treffens eine Ausfahrt in die historische Altstadt von Bruck an der Mur. Die Motorradfahrer werden ab 12 Uhr standesgemäß mit einem Gösser-Bieranstich und der offiziellen Begrüßung durch Bürgermeister Peter Koch und Tourismusobmann Thomas Pekastnig empfangen. Bei freiem Eintritt können die bis zu 70 Jahre alten englischen Dampfhämmer am Hauptplatz bewundert, fotografiert und mit den Fahrern Benzingespräche geführt werden. Der bekannte Moderator der Motorsport-Szene Peter Bauregger wird mit interessanten Geschichten und Fakten die Besucher mit ihren Oldtimern vorstellen. Die Gäste erleben die steirische Gastfreundschaft in der Kornmesserstadt mit Live-Musik "Die Lamingtoler" und regionalen Schmankerln.

Kategorie Musik | Hits 253
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung