Der Murenschalk

Das Brucker Straßenkunstfestival Murenschalk und Gaukelei zog auch in diesem Jahr tausende Besucher in seinen Bann.

Auch 2016, im 19 Jahr des Murenschalk, wurde die Stadt Bruck an der Mur zwei Tage lang zur Hauptstadt der Straßenkunst. Nach dem erfolgreichen Brucker Stadtfest der Vereine, das eine Woche zuvor erstmals bei freiem Eintritt rd. 10.000 Besucher anlockte, erwies sich Murenschalk und Gaukelei zum wiederholten Mal als wahrer Publikumsmagnet.

Beim beliebten Straßenkunstfestivals sorgten mehr als 90 Künstler aus der ganzen Welt auf 14 Bühnen in der Brucker Innenstadt freitags und samstags für beste Unterhaltung. Außergewöhnliche Akrobaten, spektakuläre Feuerkunst, herausragende Clownshows, ein breitgefächertes Kinderprogramm und vieles mehr verzauberten mehrere tausende Besucher und sorgten für unvergessliche Momente für Jung und Alt.

Bilder vom Murenschalk 2016: